Unsere Leidenschaft ist es, die

Kraft der Elemente

nutzbar zu machen, um für jeden Anwendungsbereich den perfekten Vliestoff zu produzieren.

Ingenieur*in Verfahrenstechnik

hydroWEB


Aufgaben

Innovation und Qualität hat bei uns oberste Priorität. Direkt ab Werk und ohne zwischengeschaltete Händler produzieren wir Vliesstoff in Spitzenqualität made in Germany. Erst wenn der Vliesstoff genau die Eigenschaften aufweist, die unsere Kunden für ihr Produkt benötigen, sind wir zufrieden. Durch kontinuierliche Verbesserung der Prozesse, sowie Unterstützung und Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden begegnen wir jeder Herausforderung mit Freude und Mut. 

Bist du bereit dafür, deine eigenen Ideen einzubringen und Prozesse zu optimieren? Willst du nachhaltige Produkte entwickeln und selbst anpacken? Dann bewirb dich jetzt als Ingenieur*in Verfahrenstechnik und gestalte die Zukunft unseres Unternehmens aktiv mit.


In einer umfassenden Schulungsphase in unserem Hauptstandort in der Schweiz vertiefst du dein Wissen im Bereich des Lean Managements. Danach übernimmst in Halberstadt die Verantwortung, um eine reibungslose Vliesfertigung auf den Produktionsanlagen sicherzustellen. Dabei liegt dein Fokus auf der gezielten Optimierung von Kosten, Qualität, Durchlaufzeit und Energieverbrauch. Mit deinem ausgeprägten Verantwortungsbewusstsein, deinem Gestaltungswillen und deiner Umsetzungsstärke trägst du dazu bei, die verfahrenstechnischen Prozesse an den Anlagen zu optimieren und weiterzuentwickeln.


Du qualifizierst alternative Rohstoffe, optimierst bestehende Produkte und führst Neuprodukte bei den Anlagen ein. Du wirkst bei Projekten mit und sicherst die Einhaltung der gesetzten Ziele, Termine und des Budgets. Dabei zeichnet dich eine hohe Leistungsbereitschaft sowie eine grosse Methodenaffinität aus.

Profil

  • Ingenieurwissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Verfahrenstechnik, Materialwissenschaft / Chemie oder Maschinenbau
  • Fundierte praktische Kenntnisse in der Kunststoffverarbeitung oder Vertiefungsrichtung im Kunststoffbereich
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Versierter Umgang mit MS-Office und ausgeprägte Methodenaffinität
  • Hohe Eigeninitiative sowie systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft

Wir bieten

  • Rasche Übernahme von Verantwortung und persönliche Weiterentwicklung
  • Ausbildung und Praxiscoaching zu Lean Management durch das etablierte Team in der Schweiz
  • Vielseitige Aufgaben und aktives Einbringen von Ideen sowie kurze Entscheidungswege
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien und Du-Kultur
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem Wachstumsunternehmen mit Zukunft


Du willst mehr über diese einzigartige Jobchance erfahren? Dann melde dich direkt hier bei uns. 

hydroWEB

hydroWEB
Luther-Augustin-Straße 11
38820 Halberstadt

Olivier Joos und Sandra Stadelmann
Telefon: +49 3941 62552-0

personal@hydro-web.eu
https://www.hydro-web.eu/

2024-04-19