Wir bei FacebookWir bei YoutubeWir bei InstagramWir bei Twitter

Eine dynamische, familienfreundliche Hochschule – zwei moderne Standorte – drei innovative Fachbereiche – über 3.200 engagierte Studierende – rund 300 motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – rund 80 Partnerhochschulen weltweit – ein stark verzweigtes Forschungsnetzwerk und eine neue Herausforderung für Sie.

Wirtschaftsingenieurwesen - duales Studium

Hochschule Harz


Aufgaben

Das Studium des Wirtschaftsingenieurwesens vermittelt sowohl betriebswirtschaftliches als auch ingenieurwissenschaftliches und informationstechnisches Know-how. Studierende qualifizieren sich damit für ein Berufsleben an der Nahtstelle wirtschaftlicher und technischer Arbeitsfelder, beispielsweise in der Logistik- und Produktionsplanung, in der Optimierung von Systemen oder im Projekt-, Qualitäts- und Umweltmanagement.

Das Lernen an und mit praktischen Beispielen kennzeichnet das Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Hochschule Harz. In modern ausgestatteten Laboren lösen die Studierenden praxisrelevante Aufgaben. Im Teamprojekt, das häufig in Kooperation mit Unternehmen bearbeitet wird, schulen sie darüber hinaus ihre sozialen Fähigkeiten, um gemeinsam das beste Ergebnis zu erzielen.

Profil

Für das Studium benötigen Sie einen der folgenden Schulabschlüsse:
• die allgemeine Hochschulreife,
• die fachgebundene Hochschulreife,
• die Fachhochschulreife,
• eine vom Ministerium anerkannte vergleichbare andere Vorbildung,
• den Nachweis einer in einem anderen Land im Geltungsbereich des Grundgesetzes erworbenen Hochschulzugangsbereichtigung

Benefits


2021-02-02
Hochschule Harz

Hochschule Harz
Friedrichstraße 57-59
38855 Wernigerode

Cornelius Hupe
Telefon: 03943 659 108

studienberatung@hs-harz.de
http://www.hs-harz.de

Wir bei InstagramWir bei Youtube