Wir bei FacebookWir bei YoutubeWir bei InstagramWir bei Twitter

Eine dynamische, familienfreundliche Hochschule – zwei moderne Standorte – drei innovative Fachbereiche – über 3.200 engagierte Studierende – rund 300 motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – rund 80 Partnerhochschulen weltweit – ein stark verzweigtes Forschungsnetzwerk und eine neue Herausforderung für Sie.

Wirtschaftsinformatik - duales Studium

Hochschule Harz


Aufgaben

Im Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Harz lernen Studierende die Bedeutung von Daten und Informationen bei der Steuerung von Unternehmen kennen. Dazu erlernen sie zunächst informationstechnische und betriebswirtschaftliche Grundlagen. Im weiteren Verlauf des Studiums vertiefen sie ihr Wissen entsprechend ihrer Interessen im Informatik- oder im Management-Bereich.

Das Studium an der Hochschule Harz zeichnet sich durch starken Anwendungsbezug aus. In Laboren wenden die Studierenden das theoretisch Erlernte aus den Vorlesungen in praktischen Übungen an. Die Laborräume sind mit moderner Hard- und Software ausgestattet:
  • Anwendung der neuen SAP-Software (S/4HANA, HANA, Fiori)
  • ARIS for SAP (Software AG)
In IT-Projekten mit Unternehmen aus der Wirtschaft trainieren die Studierenden für ihre berufliche Zukunft. Im siebten Semester wird das Bachelor-Praktikum in einem Unternehmen der eigenen Wahl absolviert.

Profil

Für das Studium benötigen Sie einen der folgenden Schulabschlüsse:
• die allgemeine Hochschulreife,
• die fachgebundene Hochschulreife,
• die Fachhochschulreife,
• eine vom Ministerium anerkannte vergleichbare andere Vorbildung,
• den Nachweis einer in einem anderen Land im Geltungsbereich des Grundgesetzes erworbenen Hochschulzugangsbereichtigung

Benefits


2021-02-02
Hochschule Harz

Hochschule Harz
Friedrichstraße 57-59
38855 Wernigerode

Cornelius Hupe
Telefon: 03943 659 108

studienberatung@hs-harz.de
http://www.hs-harz.de

Wir bei InstagramWir bei Youtube