Wir bei FacebookWir bei YoutubeWir bei InstagramWir bei Twitter

Paracelsus-Kliniken - das heißt seit mehreren Jahrzehnten Erfahrung in der ambulanten und stationären Behandlung. Als einer der großen und stetig wachsenden privaten Klinikträger in Deutschland betreibt der Konzern Akut-Krankenhäuser, Rehabilitationskliniken und mehrere ambulante Einrichtungen.

Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst/ Freiwilligen Sozialen Jahr (w/m/d)

Paracelsus-Harz-Klinik


Aufgaben

Wer sich entscheidet, ein Freiwilliges soziales Jahr in einer medizinischen Einrichtung durchzuführen, trägt sich oft mit dem Gedanken perspektivisch einen Beruf mit sozialem Hintergrund zu erlernen. Oft stellen sich konkrete Fragen wie: „Was kommt auf mich zu?“, „Entspricht die Realität meinen eigentlichen Vorstellungen?“, „Wie stark belasten mich menschliche Schicksale, kann ich damit umgehen?“. Nicht nur um all diese und andere Fragen zu beantworten, sondern auch um sich persönlich zu entwickeln, Sozialkompetenzen auszubauen und erste Erfahrungen im Berufsalltag einer Gesundheitseinrichtung zu sammeln, bietet sich eine Orientierung im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres in der Paracelsus-Harz-Klinik an.

Als Rehabilitationsklinik, in der Patienten mit onkologischen, kardiologischen, pneumologischen und diabetologischen Erkrankungen rehabilitiert werden, bestehen für die Interessenten vielfältige Möglichkeiten sich auszuprobieren, Strukturen und Abläufe kennenzulernen und sich mit der eigenen Persönlichkeit bei der Patientenbetreuung einzubringen. Neben pflegerischen Hilfstätigkeiten, der Unterstützung des Hol- und Bringedienstes sowie der Patientenbegleitung besteht auch die Möglichkeit an Patientenschulungen teilzunehmen, um sich erstes Fachwissen anzueignen. Die Mitarbeiter der Klinik stehen jederzeit für Fragen zur Verfügung und geben gern Einblick in ihre täglichen Arbeitsabläufe um bei der Festigung von Berufswünschen unterstützen und begleiten zu können.

Profil

---

Benefits

Beginn für das Freiwilligenjahr ist in der Regel der 1. September eines Jahres. Weitere Informationen gibt es beim ijgd Landesverband Sachsen-Anhalt unter Telefon 0391 5096898-0 oder per E-Mail an fsj.lsa@ijgd.de sowie gern auch in der Klinik unter Telefon 039485 99930.
Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort "Heimvorteil" zu.
2019-04-17
Paracelsus-Harz-Klinik

Paracelsus-Harz-Klinik
Paracelsusstraße 1
06485 Quedlinburg OT Bad Suderode

Nadine Graßmann
Telefon: 039485 99-801

Nadine.Grassmann@paracelsus-kliniken.de
http://www.paracelsus-kliniken.de/harz-klinik

Wir bei InstagramWir bei Youtube