Wir bei FacebookWir bei YoutubeWir bei InstagramWir bei Twitter

Diakonie ist vielfältig, sozial und familienfreundlich – und einer der größten Arbeitgeber im Harzkreis. 

Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d)

Diakonisches Werk im Kirchenkreis Halberstadt e.V.


Aufgaben

Das Diakonische Werk im Kirchenkreis Halberstadt e. V. ist ein stark gewachsenes Unternehmen mit 330 Mitarbeitenden. Arbeitsschwerpunkte sind Kindertagesstätten und Schulsozialarbeit, stationäre Pflegeheime, die ambulante Wohnform „neues wohnen“, Beratung und Soziales u. a. mit Familienberatung, Migrationsarbeit, Teilhabeberatung EUTB und Freiwilligen-Agentur.
 
Für unsere Kindertagesstätte im Huy/OT Dingelstedt suchen wir ab 01.11.2019
einen Erzieher/einen Heilerziehungspfleger/einen Heilpädagogen (m/w/d)
für 30 - 35 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet. Die Möglichkeit der anschließenden Übernahme besteht.
 
Ihre Aufgaben umfassen:
Das Planen, Organisieren und Begleiten der pädagogischen Bildungsarbeit mit den Kindern, damit diese sich entsprechend ihrer individuellen Fähigkeiten, Kompetenzen und besonderen Bedürfnissen entwickeln können.

Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher/staatlich anerkannte Erzieherin oder vergleichbaren pädagogischen Abschluss
  • Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Arbeit mit dem Bildungsprogramm „Bildung elementar“ des Landes Sachsen-Anhalt
  • die Fähigkeit, die Arbeit mit den Kindern selbständig zu planen, zu organisieren und durchzuführen in Anlehnung an den Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsauftrag
  • praktische Erfahrungen mit der offenen Hortgruppenarbeit und der Zusammenarbeit mit Eltern
  • Bereitschaft für Früh- und Spätdienste
  • das Spielen eines Instrumentes wäre wünschenswert
  • Kenntnisse in der religionssensiblen Begleitung bzw. die Bereitschaft sich in diesem Thema weiterzubilden
  • die Identifikation mit dem kirchlich-diakonischen Auftrag

Benefits

  • Vergütung nach AVR/Diakonie Mitteldeutschland (ab EG 7) mit bis zu 13 Monatsgehältern
  • Sonderurlaub lt. AVR
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung
  • eine betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Unterstützung des lernwilligen Funktionsinhabers
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie wertschätzender Zusammenarbeit
  • klare vereinbarte Strukturen
 
Aussagekräfte Bewerbungen mit dem Stichwort "Heimvorteil" richten Sie bitte bis 18.10.2019 (Post- bzw. E-Maileingang) an:
 
Diakonisches Werk im Kirchenkreis Halberstadt e. V.
Kindertagesstätte „Rappelkiste“
z. Hd. Frau Konstanze Lodahl
Kathanenberg 4
38838 Huy/OT Eilenstedt
k.lodahl@diakonie-halberstadt.de


2019-05-27
Diakonisches Werk im Kirchenkreis Halberstadt e.V.

Diakonisches Werk im Kirchenkreis Halberstadt e.V.
Johannesbrunnen 35
38820 Halberstadt

Antje Deike
Telefon: 03941 696310

info@diakonie-halberstadt.de
www.diakonie-halberstadt.de

Wir bei InstagramWir bei Youtube