Wir bei FacebookWir bei YoutubeWir bei InstagramWir bei Twitter

Eine dynamische Hochschule – zwei moderne Standorte – drei innovative Fachbereiche – über 3.200 engagierte Studierende – rund 300 motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – rund 80 Partnerhochschulen weltweit – ein stark verzweigtes Forschungsnetzwerk und eine neue Herausforderung für Sie. 

Koordinator Marketing für Weiterbildungsstudiengänge und Zertifikatsangebote (m/w/d)

Hochschule Harz


Aufgaben

An der Hochschule Harz ist beim Prorektorat für Forschung und Transfer / Professional Center zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Koordinator Marketing für Weiterbildungsstudiengänge und Zertifikatsangebote (m/w/d)

(Vollzeit / Teilzeit möglich, befristet auf 2 Jahre)

Kennzeichen: 77/2019/e

Die Hochschule Harz verfolgt die Strategie, möglichst all ihre berufsbegleitenden Studiengänge organisatorisch aus einer Hand durch das Professional Center zu betreuen. Die ausgeschriebene Stelle hat folgende

Aufgabengebiete:

  • Sie entwickeln eine zielgruppenspezifische Marketing- und Kommunikationsstrategie zur Steigerung der medialen Präsenz sowie der Bekanntheit der Angebote des Professional Centers unter potenziellen Teilnehmerinnen und Teilnehmern von Weiterbildungsstudiengängen und Zertifikatsangeboten.
  • Sie koordinieren und steuern diese Marketing-Maßnahmen in Abstimmung mit dem Projekt „Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2019-21“ sowie dem hochschulweiten Kommunikations- und Marketingbereich.
  • Sie planen, konzeptionieren und setzen zentrale Veranstaltungen des Professional Centers um.
  • Sie betreuen das Netzwerk des Professional Centers und bauen dieses aus.
  • Sie verfassen Pressemitteilungen, Newsbeiträge und Blogposts für Print- und Online-Medien und sind stets in enger Abstimmung mit den Kolleginnen und Kollegen des hochschulweiten Marketings.
  • Sie beraten Interessentinnen und Interessenten zu den Weiterbildungsangeboten der Hochschule Harz.

Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Kommunikations- oder Wirtschaftswissenschaften, Public Relations oder eines vergleichbaren Studiengangs.
  • Sie haben Erfahrungen im Marketing, Journalismus oder in der Öffentlichkeitsarbeit gesammelt.
  • Sie verfügen über eine hohe Kommunikations- und Beratungskompetenz.
  • Sie arbeiten sehr serviceorientiert und erschließen sich proaktiv und selbstständig Ihren neuen Tätigkeitsbereich.
  • Sie legen eine konzeptionelle, zielorientierte und kollegiale Arbeitsweise an den Tag und sind zeitlich flexibel.
  • Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen im Hochschulbereich sammeln.

Benefits

Die Vergütung erfolgt bis Entgeltgruppe 10 TV-L.

Die Befristung basiert auf § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz.

Bei gleicher fachlicher Eignung und Leistung haben Schwerbehinderte Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten Bewerberinnen und Bewerbern.

Auskünfte zum Bewerbungsverfahren gibt Frau Schumann unter der Telefonnummer 03943/659-713. Informationen über die Hochschule Harz erhalten Sie im Internet unter: www.hs-harz.de

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis 17.11.2019 an folgende E-Mail-Adresse: 

Bewerbung-pc@hs-harz.de

oder postalisch an:

Hochschule Harz
Personaldezernat
Friedrichstraße 57-59
38855 Wernigerode

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gern zur Verfügung:

Marco Lipke
Professional Center
Tel.: 03943/659-290
E-Mail: mlipke@hs-harz.de

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbung und des Bewerberprofils erklären Sie sich einverstanden, dass die Daten für das Bewerbungsverfahren und nur für dieses Bewerbungsverfahren verwendet werden. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen für Bewerberinnen und Bewerber. 

www.hs-harz.de

2019-10-29
Hochschule Harz

Hochschule Harz
Friedrichstraße 57-59
38855 Wernigerode

Marco Lipke
Telefon: 03943/659-290

mlipke@hs-harz.de
www.hs-harz.de

Wir bei InstagramWir bei Youtube